Weihnachtsmarkt der Erkenntnis

Es war ihr erster Besuch in diesem Jahr auf einem Weihnachtsmarkt. Sie ließ sich treiben und nippte gedankenverloren an ihrem Glühwein. Er schmeckte bitter-süß; ein Geschmack, der sie an das Leben erinnerte. Wo sie auch hinsah, standen Menschen paarweise zusammen; Freunde, Eheleute oder frisch Verliebte. Sie war alleine hier. Ihr Blick streifte weiter und blieb„Weihnachtsmarkt der Erkenntnis“ weiterlesen

Mini abc.Etüde: Propheten

Mein Beitrag zur jetzigen Runde, diesmal als Gedanke formuliert. Danke an Christiane und alle Mitstreiter. Informationen zum Projekt findet ihr hier: https://365tageasatzaday.wordpress.com/2021/09/19/schreibeinladung-fuer-die-textwochen-38-39-21-wortspende-von-werner-kastens/ Oft erschaffen wir unsere eigene Prophezeiung; wir lassen es zu, dass unsere Träume zu Staub zerfallen, verkrümeln uns hinter Ausreden oder geben dem Schicksal bzw. höheren Mächten die Schuld daran, dass wir unglücklich„Mini abc.Etüde: Propheten“ weiterlesen