Die Sonnen- Regenmama

Triggerwarnung; wer mit dem Thema Depression in Verbindung mit Kindererziehung Schwierigkeiten hat oder davon nichts lesen möchte, sollte die nachfolgende Geschichte nicht lesen. Wie immer gilt, dass ich Betroffene / Leser nicht verletzen oder verärgern möchte. Diesen Themen nähere ich mich, da sie mir in meiner Arbeit begegnen und ich für eine Enttabuisierung eintreten möchte.„Die Sonnen- Regenmama“ weiterlesen

Myriades Impulswerkstatt:Sonnen-Bank

Informationen zum Projekt gibt es hier: https://laparoleaetedonneealhomme.wordpress.com/2021/11/04/varianten-impulswerkstatt/ Danke für die Inspiration, an die Organisatorin und alle Mitstreiter. Denkst du noch an unsre‘ Bank, auf der wir saßen, Hand in Hand; die Sonne strahlte übers Land, es war Liebe, die uns fand. Und heut‘ sitz‘ ich alleine hier, frage mich, wie geht es dir; die Sonne„Myriades Impulswerkstatt:Sonnen-Bank“ weiterlesen

Ibiza war gestern

Petra stand am Herd. Wie immer, zurselben Zeit, bereitete sie das Abendessen für ihre Familie zu; Mann und Kinder. Manchmal hatte sie das Gefühl, nur noch für ihre Mutter- und Ehepflichten zu leben; mittlerweile hatten sie ihre Persönlichkeit aufgefressen, ihr altes, leichtes Ich von Damals. In der Pfanne brutzelten die Schnitzel selig vor sich hin;„Ibiza war gestern“ weiterlesen

Innere Welt

Deine innere Welt spiegelt deine äußere wider; ist dein innerer Garten voller Blumen, fühlst du die Schönheit um dich herum und riechst den Duft des Lebens. Sind deine Blumen in deinem Garten vertrocknet, verletzt dich jede Dorne, auf die dein Herz trifft und du verlernst, dich der Sonne entgegen zu strecken, um den Regen zum„Innere Welt“ weiterlesen

Flügel: Liebe dich

Es sind deine Gedanken, die deine Flügel stutzen. Du verlernst zu fliegen, weil du schlecht über dich denkst; dein Vertrauen in dich und das Leben selbst verlierst. Lerne, anders über dich zu denken, um deine inneren Flügel wieder wachsen zu lassen, indem du dich akzeptierst, wie du bist; du begreifst, wie großartig und einmalig dein„Flügel: Liebe dich“ weiterlesen

Ohne

Du findest keinen Regenbogen, ohne durch den Regen gegangen zu sein; du wirst einen weiten, blauen Himmel nicht wahrnehmen können, ohne einen beengten, grauen Horizont kennengelernt zu haben und die Sonne wird niemals für dich aufgehen, einen neuen Tag für dich erschaffen, ohne, dass du vorher das Leuchten des Mondes wahrgenommen hast und die Dunkelheit„Ohne“ weiterlesen

Schicken

Und ich schick‘ den Wind, er ruft nach dir; flüstert leis‘, komm‘ doch zu mir; Und ich schick‘ dir die Sonn‘, sie streichelt dich; wärmt dein Herz für ein vergess‘ mich nicht. Und ich schick‘ dir die Luft, sie berührt dein Gesicht; haucht ein ein stilles „ich denke an dich“; Und ich schick‘ dir die„Schicken“ weiterlesen