Wenn-Dann

Wir sparen uns unser Glück auf oder knüpfen es an Bedingungen. Wir leben für irgendwann oder später und glauben, dass wir erst glücklich sind, wenn wir unsere Ziele erreicht haben: Der Moment, der uns fühlen lässt, dass wir am Leben sind. Unser Traumjob, der uns erfüllt und uns zum Erfolg führt. Viel Geld, das uns„Wenn-Dann“ weiterlesen

Abc. Etüde: Einzigartig und liebenswert

Infos zum Projekt findet ihr hier: https://365tageasatzaday.wordpress.com/2022/11/13/schreibeinladung-fuer-die-textwochen-46-47-22-wortspende-von-blaupause7/ Wie immer gilt mein Dank Christiane, der Wortspenderin und allen Beteiligten des Projektes. Halbherzig spielen wir unsere Rolle, die wir uns vermeintlich vom Außen oder von anderen aufzwingen lassen, um unser Ego zu belohnen. Im Schauspiel des Lebens sind wir der Starke, die Liebe oder der Kämpfer, ohne„Abc. Etüde: Einzigartig und liebenswert“ weiterlesen

Fragen

Fragen, die dich in deiner Persönlichkeitsentwicklung weiterbringen können: Welchen Nutzen ziehst du aus deinen negativen Gedanken über dich und die Welt? Schützen sie dich vor vermeintlich negativen Erfahrungen oder bestätigen sie dein aktuelles Selbstbild? Liegt dein Fokus auf den Dingen, die gut für dich laufen oder nur dem Negativem in deinem Leben? Vertraust du dem„Fragen“ weiterlesen

Alte Kleider

Es zwickte und zwackte überall; die Kostüme ihres alten Ichs legten sich wie ein Korsett um ihr wahres Selbst und schnürten ihren Lebensatem ab. Sie warf sie ab; die alten Kleider, die ihr zu klein geworden waren. Nackt, ohne Kostümierung, stellte sie sich vor dem Spiegel und betrachtete sich. Sie gefiel sich, ganz ohne Kostüm.„Alte Kleider“ weiterlesen

Feuerwerk

Weg vom Ego, das haben will, hin zu seinem wahren Selbst, das geben möchte – Liebe, ohne Spielchen und Abhängigkeiten, fern von Verstand, dafür auf Seelenebene; zwei Menschen, die einander sehen, sich ohne Worte verstehen und deren Seelen ein Feuerwerk entzünden, das im Zweisam lebenslang Funken versprüht.

Geschichten

Lasst uns neue Geschichten schreiben anstatt Vergangene immer wieder neu zu erzählen. Geschichten von Liebe, Frieden und innerem Glück; solange, bis wir sie glauben und damit verstehen, wie wunderbar wir sind und wie wertvoll unser Leben ist.