Hunderte Male

Ich bin gestorben, Hunderte Male; lebte im Dunkel der Erinnerung, allein im Land der Dämmerung. Ich bin gestorben, Hunderte Male; vergaß meinen Namen und wer ich bin, verlernte zu fühlen, wie glücklich meine Stunden sind. Ich bin gestorben, Hunderte Male; doch dann, dann bin ich aufgewacht, mit einem Herz das liebt und einer Seele, die„Hunderte Male“ weiterlesen

Abc.Etüde: Museum der Erinnerung

Informationen zum Projekt findet ihr hier. Danke an alle Organisatoren und Mitstreiter. https://365tageasatzaday.wordpress.com/2021/11/14/schreibeinladung-fuer-die-textwochen-46-47-21-wortspende-von-erinnerungswerkstatt/ Angelika saß auf dem Boden, um sie herum lagen Fotos verteilt. Ihre Eltern hatten kommendes Wochenende goldenen Hochzeitstag. Sie und ihre Geschwister wollten ihnen als Geschenk ein Fotoalbum überreichen. Angelika betrachtete die Fotos. Es kam ihr vor, als ob sie ein Museum„Abc.Etüde: Museum der Erinnerung“ weiterlesen

Myriades Impulswerkstatt: Wege

Informationen zum Projekt gibt es hier: https://laparoleaetedonneealhomme.wordpress.com/2021/11/04/varianten-impulswerkstatt/. Wege entstehen, wenn man mit dem Herzen sieht. Schaue in dein Herz und frage dich: „Bin ich glücklich, mit meinem Ist oder habe ich mich mit meiner Situation nur abgefunden, weil ich glaube, dass ich das Glück nicht verdiene?“ Bin ich der Mensch, der ich sein will bzw.„Myriades Impulswerkstatt: Wege“ weiterlesen