Dankbar

Die heilsamste Erfahrung, die uns das Leben lehrt und die uns über dunkle Zeiten hinweg hilft ist, für die „kleinen“ Dinge dankbar zu sein: Dankbar, für unseren Atem, der unsere Lungen mit Luft füllt und uns leben lässt; dankbar, für unsere Beine, die uns durch das Leben tragen, vor allem durch schwierige Zeiten; dankbar, für„Dankbar“ weiterlesen

Denken

Ein bekanntes Sprichwort besagt, dass alles so kommt, wie es kommen „soll“; ich denke eher, dass vieles so kommt, wie man es sich vorher „denkt“ – abhängig davon, was man erfahren bzw. erlernt hat. Und erst, wenn man dies verstanden hat, kann man sich vom Leben tragen lassen; um die Chancen bzw. Möglichkeiten, die einem„Denken“ weiterlesen

Sehnen

Sehn‘ mich nach einem Zweisam, eingehüllt mit einem dir und mir; nach einem vollem Atem, der mich sanft zur Ruhe trägt. Dürst‘ mich nach einem Halten, eingefangen in einem dich und mich; nach einem warmen Herzen, das in Liebe für mich schlägt.

Tragen

Von Zeit zu Zeit haben wir alle das Bedürfnis, getragen zu werden; von Menschen, die uns lieben – auch ohne unsere Maske „der Stärke“, in unseren schwachen Momenten. Auch die schwachen Momente gehören zu uns; wir alle sind stark und schwach zugleich. In diesen Momenten brauchen wir Menschen, die uns mit ihrer Liebe tragen; wir„Tragen“ weiterlesen