Sehnen

Sehn‘ mich nach einem Zweisam, eingehüllt mit einem dir und mir; nach einem vollem Atem, der mich sanft zur Ruhe trägt. Dürst‘ mich nach einem Halten, eingefangen in einem dich und mich; nach einem warmen Herzen, das in Liebe für mich schlägt.

Austausch

Die Kunst sich nicht zu verlieren, beinander zu bleiben, liegt in der Fähigkeit, miteinander im Gespräch zu bleiben; trotz aller Konflikte oder Meinungsverschiedenheiten. Ein Austausch über Sehnsüchte, Wünsche oder Ängste schafft Möglichkeiten, sich in seinem Gegenüber „wiederzufinden“ oder ihn bzw. sich als Paar immer wieder neu zu entdecken. Mit der Zeit entsteht dadurch etwas Eigenes;„Austausch“ weiterlesen