Frage

Wir warten, auf den richtigen Moment, um zu leben oder auf Züge oder Busse, um zu fahren, an Orte und zu Menschen, die uns glücklich machen sollen. Ohne Ziel irren wir umher, kommen nirgendwo an, vor allem nicht bei uns selbst. Wechseln Wohnungen, Freundschaften und Beziehungen, weil wir uns nicht finden, nichts fühlen, außer Leere„Frage“ weiterlesen

abc.Etüden – Masken –

Mein Beitrag zur aktuellen Runde; Danke an alle Organisatoren und Mitstreiter. Informationen zum Projekt findet ihr unter dem Link: https://365tageasatzaday.wordpress.com/2021/10/03/schreibeinladung-fuer-die-textwochen-40-41-21-wortspende-von-umgebucht/ Sie stand vor dem Spiegel und erkannte sich nicht. Ihr Gesicht war bleich, ohne Züge, fast maskenhaft. Sie strengte sich an, eine Gefühlsregung in ihrem Gesicht zu erkennen, doch es gelang ihr nicht. Es blieb„abc.Etüden – Masken –“ weiterlesen