Chaostage

Eine meiner, wie ich finde, charmantesten Eigenschaften, ist meine Tollpatschigkeit, die immer dann auftritt, wenn in meinem Inneren Chaos herrscht. Ich habe mittlerweile begriffen, dass ich in diesen Zeiten mein inneres Chaos nach Außen trage. Ich habe die Theorie, dass ich dadurch meinen inneren Zustand auszugleichen versuche; sicher bin ich mir nicht. Feststeht, dass ich„Chaostage“ weiterlesen

Im Sog der Tiefe

Im Sog meiner Gedanken bin ich fast ertrunken; fest umklammert, gefangen in der Tiefe. Helle Blautöne verschwammen, wurden zum schmutzigen Grau. Alleine, im Dunkeln, mein SOS ohne Echo oder Antwort; nirgendwo ein Anker oder ein Rettungsboot in Sicht. Dann, nach einer Zeit in der Tiefe, begriff ich, dass ich mein eigener Anker sein muss, mein„Im Sog der Tiefe“ weiterlesen