Eislaufen

Unsicher betrat sie die Eisfläche; es war Jahre her, dass sie Schlittschuhlaufen war. Als Kind hatte sie das Eislaufen für sich entdeckt; stundenlang drehte sie ihre Runden auf dem Eis und übte Sprünge, die sie sich im Fernsehen von Eiskunstläufern abgeschaut hatte. Jedes Mal, wenn sie zu einem Sprung ansetzte oder ihre Runden drehte, fühlte„Eislaufen“ weiterlesen

Grenzen

Unsere „Soll“ oder „Muss“ Vorstellungen zu Menschen, Beziehungen oder Lebensläufen setzen uns nur Grenzen; im Geiste und im Herzen. Es ist wichtig, dass wir uns mit uns und den Menschen um uns herum wohl fühlen; Wärme mit ihnen verspüren, an ihnen wachsen und mit, aber auch ohne sie, glücklich sind. Trotz oder gerade wegen den„Grenzen“ weiterlesen