Atemzug

Ich lauschte deinem Atem, wie er sanft, fast zart, ein und aus dahinglitt; ein rauschendes Meer voll Ruhe. Jeder berauschte Atemzug von dir, ging in mir über, breitete sich in meinem Inneren aus; die Ruhe, die zarte Sanftheit, ergriff mich – zunächst vorsichtig zögerlich, dann vollkommen ganz, bis ich selbst dem Schlaf entglitt.

Throwback – Schlaf und Karussell –

In der Nacht, so süß und dunkel schwer, kreisen Gedanken im Karussell umher. Es ist die Vergangenheit, die lacht, die Zukunft, die mir Sorgen macht. Die Nacht schreitet bis zum Morgen voran, das Karussell es dreht sich, es hält nicht an. Morgen, in der Nacht, dreht’s sich erneut, das Karussell, dass auf’s neue meinen Schlaf„Throwback – Schlaf und Karussell –“ weiterlesen

bernadettes schreibraum

kreatives schreiben, raum für magie

Elefantenwerke

Gedichte, Geschichten, Bilder....was gerade in mir ist.

Mein Herzschlag

Weg von Angst und Masken und hinein in Liebe und Wunder

Flügelwesen

Hellschwarz bis Dunkelbunt

Spurensuche

Entdeckungen im Alltag

Poetry & Nature

Ein Blog, der Gedanken sortiert

Mit leichter Feder

Geschichten aus des Lebens Fülle: Buntes, Kurioses, Abenteuerliches

NMST JI

Yoga*Achtsamkeit*Lebensliebe

Make a Choice Alice

Vom Glück, sich nicht entscheiden zu müssen

Geflügel mit Worten

Mayk D. Opiolla

regenworte

Scars - A sign that you had been hurt. A sign that you had healed.

Nebelferne

von irgendwo nach irgendwo

Der gute Laune Blog

Geniesse den Augenblick @sandraumdiewelt

MS naiv - Leben mit meiner MS

Über Gesundheit, über Krankheit und andere Gedanken.

Körperarbeit - Begegnung ohne Worte

vom Erspüren zum Berührt Sein

Peter Jochim Blog

Die Wichtigkeit der kleinen Dinge

CRINAMORPHO

This blog is about Positive Parenting. Child poverty. Child development. Early Years. Being Kind