Heimlich

Immer noch fällt mein Bild von dir, ganz heimlich, in mein Jetzt und Hier, erinnere ich mich, an mein Spiegel-Ich; es war eigentlich klar, doch ich verstand nicht, was ich nun weiß, weil mein Herz es ausspricht: Ich erkannte dich, in meinem Ich und fand in dir, einen Teil von mir.

Du hast A gesagt, ich habe B verstanden. Du warst auf der Erde,und ich auf dem Mond. Du warst mit dem Kopf dabei, und ich mit dem Herz.Du hast es nicht gewusst, ich habe geschwiegen.