Niemals

Im Laufe unseres Lebens erleben wir viele Verluste, doch manches sollten wir niemals verlieren; den Mut, anderen zu zeigen, wer wir sind, den Glauben, an unsere Talente und unsere Fähigkeiten, die Bereitschaft, Veränderungen zuzulassen und Wahrheiten anderer wertungsfrei zu akzeptieren, die Liebe, für unser Selbst, das Leben und Menschen, die uns wichtig sind, unser Vertrauen,„Niemals“ weiterlesen

Stromausfall

Es war Sonntag. Benjamin und Annegret saßen vorm Fernseher. Tatort lief. Licht schimmerte aus dem Fernseher, Stimmen hallte durch das Wohnzimmer. Zwischen den Eheleuten blieb es still. Sie sprachen nicht miteinander und verharrten bewegungslos vor dem Fernsehgerät. Plötzlich ertönte ein Zischen und das Fernsehbild wurde schwarz. Verwundert sahen sich Benjamin und Annegret an. „Das Kabel„Stromausfall“ weiterlesen

Essenz der Liebe

Unsere Essenz ist Liebe, die in unserem Herzen ruht. Ein Ort, der unendlos ist; in den wir uns zurückziehen können, um der Liebe zuzuhören, uns mit ihr zu verbinden. Liebe flüstert, in unseren Herzen, immerzu; wir hören ihre Stimme und fühlen ihre Stärke, wenn wir innehalten. Wenn wir der Liebe zuhören, uns mit ihr verbinden,„Essenz der Liebe“ weiterlesen

abc.Etüden – Das schöne Haus –

Die abc. Etüden https://365tageasatzaday.wordpress.com/2021/05/16/schreibeinladung-fuer-die-textwochen-20-21-21-wortspende-von-red-skies-over-paradise/ sind eine Schreibeinladung von Christiane, Blog: irgendwas ist immer. Die Wörter für die Textwochen 18/19 des Schreibjahres 2021 stiftete Red Skies over Paradise. Sie lauten: Baracke lau widerfahren (umgekehrte Reihenfolge bei mir) Wie immer an dieser Stelle der Verweis auf den Etüden-Disclaimer. Die Headline für die Etüden heißt: 3 Begriffe in„abc.Etüden – Das schöne Haus –“ weiterlesen