Tore

Verletzte Herzen lassen sich oft ungern lieben. Ihre Tore bleiben meist verschlossen, öffnen sich nur für kurze Zeit, einen Bruchteil von Sekunden; einen Spaltbreit, um bei Gefahr schnell wieder schließen zu können. Will man behutsam diese Tore passieren, schließen sie sich sofort wieder; die Angst der Herzen ist zu groß. Letztlich wissen diese Herzen nicht,„Tore“ weiterlesen

Verletzung

Innerliche Verletzungen müssen beachtet und behandelt werden, nur dann können sie heilen. Ansonsten kriechen sie immer tiefer in dich hinein, bis sie „eins“ mit dir werden. Und jedesmal, wenn dich irgendetwas unbewusst an diese Verletzung erinnert, ist es so, als ob du sie gestern erlitten hättest. Es tut genauso weh. Auf dieselbe Art und Weise.