Laufrad

Manchmal ist dein Herz gebunden; an einen Ort, einen Menschen, eine alte Geschichte.

Du versuchst, dein Herz davon zu befreien, willst neue Kapitel mit diesem Menschen an diesem Ort schreiben, damit die Geschichte eine andere wird; doch der Inhalt bleibt gleich, die Kapitel wiederholen sich.

Dein Herz dreht sich im Kreis, wie ein Hamster im Laufrad; immer um dieselben, wiederkehrenden Emotionen. Du legst gefühlt Hunderte von Kilometern zurück und kommst doch keinen Meter voran; dein Herz ist erschöpft und immer noch dort, wo es am Anfang gewesen ist.

Du kämpfst, mit dir, deinem Herz, drehst dich weiter im Kreis, glücklich bist du dabei nicht; dein Herz bleibt gebunden, gefangen in sich – an etwas, das nur aus kreisendem Drehen besteht.

Irgendwann wird dir klar, dass es Zeit ist, an einem anderen Ort neue Wege zu gehen; deinem Herzen wieder Freiheit zu schenken.

Du hast verstanden, dass nur ein freies Herz bereit dazu ist, mit anderen Menschen neue Geschichten zu schreiben; Geschichten, die dich ebenfalls tanzen, drehen lassen – doch vor Glück.

Veröffentlicht von Lene

Ich würde mich als emphatische und entspannte Person bezeichnen, die versucht, ihre Erlebnisse in Wort und Schrift darzustellen. Also alles was mein Herz in irgendeiner Art und Weise berührt, verarbeite ich schriftlich. Ich bin kein Meister der Poesie. Manches mag sich holprig anhören, aber so ist mein Schreibstil. Ich bin auch nicht festgelegt auf eine Art von Text, jedenfalls noch nicht. Ich probiere gerne mal aus, dass merkt man auch an meiner Website: Sie ist recht bunt. Ich denke gerne bunt, denn für mich ist es das Leben auch. Mich freut es einfach, wenn der ein oder andere etwas mit meinen Texten anfangen kann oder sich vielleicht sogar darin wiederfindet. Viel Spaß beim Lesen. Und danke für euren Abstecher in meine kleine, bunten Welt. Vielleicht bis bald. 🤗 Lene

2 Kommentare zu „Laufrad

  1. In allen Deinen Texten steckt Erfahrung, steckt Wahrheit – dieser hier vermittelt besonders viel davon. Es ist wahrlich nicht leicht, (s)ein Herz tatsächlich zu befreien, aber es ist so, wie Du geschrieben hast, so sehr wichtig.

    Ich wünsche Dir von Herzen (sic!), dass es Dir glückt.

    Schöne, ganz freundliche Abendgrüße an Dich, liebe Lene ❣🌷

    Gefällt 3 Personen

    1. Lieben Dank, bin mit meinen Texten ja immer kritisch; so langsam wird es. Ich weiß, was du meinst… Glaub mir, einfach ist es nicht. Ist es nie, vor allem, wenn das Herz etwas anderes will. Aber manchmal bleibt einem nur das; da ich heute die Weichen dazu gestellt habe, wird es Ende Juni losgehen. Sogsr früher.
      Ich hoffe es auch, so wie ich für dich auf ganz viel Liebe hoffe. Du für dich, andere für dich. Liebe Grüße 😊

      Gefällt 5 Personen

Kommentare sind geschlossen.

bernadettes schreibraum

kreatives schreiben, raum für magie

Elefantenwerke

Gedichte, Geschichten, Bilder....was gerade in mir ist.

Mein Herzschlag

Weg von Angst und Masken und hinein in Liebe und Wunder

Flügelwesen

Hellschwarz bis Dunkelbunt

Spurensuche

Entdeckungen im Alltag

Poetry & Nature

Ein Blog, der Gedanken sortiert

Mit leichter Feder

Geschichten aus des Lebens Fülle: Buntes, Kurioses, Abenteuerliches

NMST JI

Yoga*Achtsamkeit*Lebensliebe

Make a Choice Alice

Vom Glück, sich nicht entscheiden zu müssen

Geflügel mit Worten

Mayk D. Opiolla

regenworte

Scars - A sign that you had been hurt. A sign that you had healed.

Nebelferne

von irgendwo nach irgendwo

Der gute Laune Blog

Geniesse den Augenblick @sandraumdiewelt

MS naiv - Leben mit meiner MS

Über Gesundheit, über Krankheit und andere Gedanken.

Körperarbeit - Begegnung ohne Worte

vom Erspüren zum Berührt Sein

Peter Jochim Blog

Die Wichtigkeit der kleinen Dinge

CRINAMORPHO

This blog is about Positive Parenting. Child poverty. Child development. Early Years. Being Kind

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: